zum Inhalt springen

Edelmann,  Julia

Integrierte Schädlingsbekämpfung im Rapsanbau
alte und neue Maßnahmen zur Kohlfliegenbekämpfung auf dem Prüfstand

Neubrandenburg : Hochschule , 2021

https://digibib.hs-nb.de/resolve/id/dbhsnb_thesis_0000002560

Die kleine Kohlfliege (Delia radicum) ist ein zunehmend bedeutender Schädling im Rapsanbau. Ihre Larven schädigen die junge Rapswurzel, da die Kohlfliegengeneration im Herbst zeitgleich mit einem empfindlichen Entwicklungsstadium der Pflanze zusammentrifft. Eine Anpassung des Saattermins stellt sich als wirksame Maßnahme dar, um den Befall zu mindern. Als chemischer Pflanzenschutz ist derzeit nur noch die Beize Lumiposa zugelassen.

Masterarbeit Open Access