???Webpage.gotoContents???

Hemauer,  Michael

Bedeutung von Kronentotholz für die Biodiversität von Totholzkäfern

Neubrandenburg : Hochschule , 2020

https://digibib.hs-nb.de/resolve/id/dbhsnb_thesis_0000002460

Der Wald ist eines der komplexesten Ökosysteme in Mitteleuropa, welcher durch viele dynamische Prozesse geprägt ist. Ein wesentlicher Bestandteil dabei ist die Existenz von Totholz. Es bietet durch seine Vielzahl an ökologischen Nischen zahlreichen Arten eine Lebensgrundlage und fördert die Biodiversität im Wald. Insbesondere Totholzkäfer sind davon abhängig, dass ausreichend Totholz im Wald vorhanden ist. Die Ansprüche dieser Käfer an das Habitat sind zum Teil sehr speziell und benötigen häufig einige Jahre zur vollständigen Entwicklung eines adulten Käfers.

Bachelorarbeit Open Access