???Webpage.gotoContents???

Steffen,  Louisa

Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration

Neubrandenburg : Hochschule , 2020

https://digibib.hs-nb.de/resolve/id/dbhsnb_thesis_0000002449

In dieser Arbeit werden die Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration vorgestellt und nach selbst festgelegten Kriterien bewertet. Mit der Novellierung des Tierschutzgesetzes ist es ab dem 01.01.2021 verboten, Saugferkel betäubungslos zu kastrieren. Daher müssen sich Ferkelproduzenten zukünftig für eine Alternative entscheiden. Zur Auswahl stehen die Ebermast mit oder ohne Immunokastration und die chirurgische Kastration unter Inhalationsnarkose mit Isofluran oder unter Injektionsnarkose mit Ketamin und Azaperon.

Masterarbeit Open Access