???Webpage.gotoContents???

Schindel,  Martin

Monogamie als Beziehungsmodell im gesellschaftlichen und kulturhistorischen Wandel

Neubrandenburg : Hochschule , 2020

https://digibib.hs-nb.de/resolve/id/dbhsnb_thesis_0000002436

Die vorliegende Bachelorarbeit analysiert, inwieweit das gesellschaftliche Verständnis von Liebe und Partnerschaft beeinflusst wird. In diesem Zusammenhang wurden insbesondere historische, ökonomische, sozialkulturelle und -psychologische Faktoren untersucht. Es ist festzustellen, dass Beziehungsformen einem andauernden, historischen Wandel unterliegen und dementsprechend von epochalen Werte- und Normenvorstellungen bestimmt werden. Die Ideologie einer monogamen Partnerschaft existiert insofern erst seit einigen Jahrhunderten.

Bachelorarbeit Open Access