goto contents

Lars Schwitlick

Chancen junger Planer bei Wettbewerben in der Landschaftsarchitektur

Hochschule Neubrandenburg, 2010

Abstract: Die Masterarbeit beschäftigt sich mit der Stellung angehender Landschaftsarchitekten - Studenten, Absolventen und Berufsanfänger - im Wettbewerbswesen. Dazu werden zunächst die u.a. rechtlichen Rahmenbedingungen untersucht, um daraus Optimierungsvorschläge für die Teilnahme an Wettbewerben zu benennen. Im Weiteren wird durch die Teilnahme an zwei Wettbewerben - Otto Linne Preis 2009 und 155. AIV-Schinkel-Wettbewerb 2010 - empirisch ergründet, welche Bedingungen von Wettbewerbsverfahren ausgehen und welche Qualitäten ein Wettbewerbsbeitrag aufzuweisen hat.

master thesis   free access    


Portals

OPACGVK

Rights

all rights reserved

This work may only be used under the terms of the German Copyright Law (Urheberrechtsgesetz).