goto contents

Marcel Frenzel

Strukturentwurf einer Gebührenordnung für Geodaten im Internet

Hochschule Neubrandenburg, 2010

Abstract: Der Einsatz von Geoinformationen ist Bestandteil des staatlichen Handelns und zieht sich durch alle Aufgabenfelder der öffentlichen Hand. Auch getrennt verwaltete Geodaten können inzwischen schnell, einfach und unkompliziert miteinander verknüpft werden. Neben dem freien und raschen Zugriff zu Geodaten sind vor allem die mit dem Datenbezug und der Datenweiterverwendung verbundenen Kosten von essentieller Bedeutung. Es gilt nun die Zeichen der Zeit richtig zu verstehen, um mit Geoinformationen weiteres wirtschaftliches Wachstum zu erreichen und mit den geeigneten Mitteln die vorhandenen Potenziale voll auszuschöpfen.

bachelor thesis   free access    


Portals

OPACGVK

Rights

all rights reserved

This work may only be used under the terms of the German Copyright Law (Urheberrechtsgesetz).