zum Inhalt springen

Michael Schulz

Der Gartenplan und seine Abteilungen - dargestellt am Beispiel einer Gehöftlage in Friedrichsdorf/Rotenburg (Wümme)

Hochschule Neubrandenburg, 2009

Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit Überlegungen zur Freiraumplanung von Hof und Garten eines Einfamilienhauses. Die Anregungen hierzu kamen von den Bewohnern und auch durch eigene Aufenthalte auf dem Grundstück. Die Thematik zur Organisation wird anhand gebauter Beispiele debattiert und vorneweg erläutert, dass die Gestaltung von Freiräumen eine sekundäre Rolle spielen. Darüber hinaus wird die Besiedlung der Region beschrieben und in welchem Kontext, das zu planende Objekt dazu steht. Anhand dieser Grundlagen und den zu beobachtenden Nutzungsspuren wurde eine Neuplanung angefertigt, welche den Bewohnern den Gebrauch und die Pflege der Freiräume erleichtert.

Bachelorarbeit   Freier Zugang    


Portale

OPACGVK

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.