zum Inhalt springen

Kerstin Zühlke

Schulsozialarbeit an Ganztagsschulen : Chancen und Grenzen der Kooperation von Jugendhilfe und Schule an Ganztagsschulen als Lern- und Lebensort

Hochschule Neubrandenburg, 2009

Abstract: Immer mehr Schüler und Schülerinnen schaffen es nicht im Schulalltag zu bestehen und einen Abschluss zu erreichen. In der Diskussion um diese Problematik gewinnen Ganztagsschulen sowie Schulsozialarbeit an Bedeutung. Beide sollen die Probleme der jungen Menschen auffangen und ihnen entgegenwirken. Wenn beide zusammenarbeiten, kann dabei ein Schulkonzept entstehen, dass Schüler und Schülerinnen als ganze Personen sieht und dementsprechend fördert. Dabei gewinnen nicht nur die Umgestaltung des Unterrichts Aufmerksamkeit, sondern auch die Organisation des Schulalltages. Diese Arbeit setzt sich mit den Möglichkeiten, aber auch Grenzen dieser kooperativen Gestaltung des schulischen Lebens auseinander.

Diplomarbeit   Freier Zugang    


Portale

OPACGVK

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.