zum Inhalt springen

Matthias Frommelt

Betreutes Wohnen für Jugendliche : Spannungsfeld lebensweltorientierter Heimerziehung

Hochschule Neubrandenburg, 2009

Abstract: In der vorliegenden Diplomarbeit wird das Betreute Wohnen für Jugendliche untersucht. Nachdem die Entstehungsgeschichte kurz skizziert wird, erfolgt eine rechtliche und begriffliche Zuordnung. Im Anschluss wird das kritische Konzept der Lebensweltorientierung aufgegriffen und seine Relevanz für das Arbeitsfeld dargestellt. Die besondere Leistungsfähigkeit wird anhand eines Vergleiches mit der konventionellen Heimerziehung aufgezeigt, bevor Spannungsfelder des Betreuten Wohnens herausgearbeitet und hilfreiche Konsequenzen, die im Rahmen des lebensweltorientierten Anspruchs Beachtung finden sollten, aufgezeigt werden.

Diplomarbeit   Freier Zugang    


Portale

OPACGVK

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.